Mittwoch, 5. Oktober 2016

Video-Interview + Artikel: Marcela Bovio 2016


English Version coming soon!

„It's cool, like "Chamber Rock"!“

Mit Marcela/ Foto: Steffen Henneberger.
Unsere erste offizielle Handlung beim diesjährigen Female Metal Event war ein Video-Interview mit Marcela Bovio. Die sympathische Sängerin war genau wie wir zum dritten Mal dabei (MaYaN, Stream of Passion, The Gentle Storm), allerdings zum ersten Mal mit ihrem neuen Soloprojekt, dessen herausragendes Debütalbum "Unprecendented" am Tage ihres großartigen Auftritts erschien (mehr dazu in Kürze). 

In dem Interview sprechen wir über die Gründe für die Auflösung von Stream of Passion, Marcelas persönliche Bilanz nach elf Jahren und ihren besten Moment mit der Band, vor allem aber über "Unprecendented" und dessen Musik, Texte, Aufnahme, die Sprachauswahl, wer Marcelas "Saboteurs" sind, wie der Titel zu verstehen ist, ihre Affinität zu den "Stars", die Crowdfunding-Kampagne und Zielgruppe, sowie ihre Pläne mit dem Projekt. Darüber hinaus gibt es ein bisschen Smalltalk z.B. bezüglich Johan van Stratum (und wie viel Johan gut ist;), Anneke van Giersbergen und Dorian Gray.


Das Interview:



Link zu Marcelas Website: http://www.marcelabovio.com/




Keine Kommentare:

Kommentar posten