Sonntag, 1. November 2015

Konzertbericht + Fotos: Fairytale in Oer-Erkenschwick 2015

Die Veith-Chroniken 2 - Begin... of a Fairytale

Nach den vorangegangenen Auftritten von A Parrotdies und Sanity's Eclipse waren es Fairytale, die die zahlreichen Gäste am 07.02.2015 im JOE e.V. zum Feiern brachten. 

Ein Blick auf die Setlist genügt, um zu wissen, in welche Richtung es bei Fairytale geht: der Pfad ist heavy! Dementsprechend klassisch wird von den Recklinghausenern gerockt und das in feinster Metal-Manier. Nicht anders auch an diesem Abend in Oer-Erkenschwick, wo die Band, bestehend aus Carsten Hille (Gesang), Colin Brinker (Gitarre), Stefan Klempnauer (Gitarre), Frank Buchta (Bass) und Christopher Instenberg (Schlagzeug), einen märchenhaft-animierenden Auftritt hinlegte. Dabei brachte jedes einzelne Bandmitglied viel Enthusiasmus mit auf die Bühne, der das Publikum anstecken konnte. 


Am Ende kam es dann noch zu einer überraschenden Wiedervereinigung als Veith Offenbächer seinen alten Platz an der Gitarre (2006) noch einmal einnahm. Das machte die Band, nachdem es der vorerst letzte Auftritt des Gitarristen innerhalb deutscher Grenzen war, zusätzlich sympathisch und zeigte hier wie bei der Performance an sich deutlich: Die Jungs sind für jeden Spaß zu haben! 
So wurde mit dem Song aller Songs "Heavy Metal" ein überzeugender Auftritt mit einem entsprechenden Bumbs beendet: Das Publikum hatte die Möglichkeit, auf der Bühne selbst nochmal ordentlich abzugehn und die wurde genutzt!

Setlist:
1. Intro
2. The Fallen Priest
3. Thundersword
4. Battlestar Rising
5. Legend
6. Mercenaries
7. Crystal Ball
8. Viper Pilots
9. Witching Hour
10. Heavy Metal

Weitere Fotos:

Keine Kommentare:

Kommentar posten